Zutritt ins Rathaus nur mit Termin

Rathaus - Foto

Ab Montag, 2. November 2020, kann das Rathaus der Gemeinde Graben nur noch betreten, wer im Vorfeld einen Termin vereinbart hat.

Zur Vorbesprechung und Vereinbarung eines Termins wird explizit um Kontaktaufnahme mit der zuständigen Sachbearbeiterin bzw. dem Sachbearbeiter per E-Mail oder Telefon gebeten.

Als hygienische Maßnahme sind nach Zutritt zum Rathaus zwingend die Hände zu desinfizieren.

Personen mit Erkältungssymptomen (Husten, Schnupfen, Fieber etc.) kann kein Zutritt gewährt werden.

Zugang zum Gebäude mit Termin sollen zudem nur Personen erhalten, die einen geeigneten Mund-Nasen-Schutz tragen. Wer aufgrund einer Erkrankung oder Behinderung aus medizinischen Gründen keinen Mund-Nasen-Schutz tragen kann, wird gebeten, sein Anliegen telefonisch zu klären.

.

 

Drucken