Breitband - Beendigung des Förderverfahrens

Wappen Graben - Logo

Mit Bekanntmachung vom 09.07.2018 wurde das Auswahlverfahren zur Bestimmung eines Netzbetreibers veröffentlicht.

 

Während der Ausschreibungsfrist hat die Gemeinde Graben nachträglich von der Firma LEW TelNet eine Mitteilung zum eigenwirtschaftlichen Breitbandausbau für einen großen Teilbereich im Gewerbegebiet an der A 30 erhalten. Dieser Teilbereich versorgt die

 

In Abstimmung mit der Regierung von Schwaben und der rechtlichen Würdigung, sowohl nach Förderrichtlinie als auch nach haushaltsrechtlichen Vorgaben, zieht sich die Gemeinde Graben aus dem Förderverfahren zurück und wird zum aktuellen Zeitpunkt keinen Breitbandausbau durchführen.

Drucken