Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Graben  |  E-Mail: poststelle@graben.de  |  Online: http://www.graben.de

Gemeindearchiv

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Seit geraumer Zeit hat die Gemeinde Graben ein Gemeindearchiv. Zu den Aufgaben eines Archivs gehört es, alle geschichts- und archivwürdigen Unterlagen des Ortes zu sammeln, auszuwerten und zu archivieren, um so den geschichtlichen Schatz für die Nachwelt zu erhalten und zugänglich zu machen, so weit nicht gesetzliche und private Auflagen dem entgegen stehen.


Die Aufarbeitung des Archivs wird zwar noch viel Zeit benötigen, aber manche „kleine Schätze"  sollen den Bürgern nicht vorenthalten werden. Aus diesem Grunde werden ab Juli 2011 alle 1 bis 2 Monate  „kleine Auszüge" aus der Geschichte des Ortes wiedergegeben und  auf der Homepage der Gemeinde Graben unter der Rubrik „Archiv" erscheinen.


Als Archivarin ist es auch meine Aufgabe, erinnerungswürdige Fotos und Postkarten zu sichern und aufzubewahren. Deswegen habe ich folgende Bitte an Sie:


Wenn Sie noch alte Fotos von Personen, Bauernhöfen oder wichtigen Anlässen haben, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie mir diese zum Einscannen zur Verfügung stellen könnten. Das Gleiche gilt für Postkarten. Ihre Schätze werden selbstverständlich mit aller Vorsicht behandelt, Sie erhalten alles unversehrt zurück. Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Vervollständigung der Dorfgeschichte und zum Aufbau des Archivs. Die Bilder können Sie im Erdgeschoss oder direkt bei mir im Zimmer 10 (2. Obergeschoss, Gemeindearchiv) abgeben. Ein herzliches vergelt´s Gott im Voraus!


Ihre Karina Pade

Kommunalarchivarin


Gemeindearchiv Graben

Rathausplatz 1

86836 Graben

Tel.: 08232 9621-20

karina.pade@graben.de


drucken nach oben